Tourismus im Elsass

Tradition und Kultur

Das mitten im Département Haut-Rhin und in einer einmaligen Umgebung gelegene Hotel-Restaurant Vallée Noble ist der ideale Ausgangspunkt, um unsere Region zu erkunden.

Besuchen Sie die typischsten Dörfer des Elsass und bewundern Sie die Fachwerkfassaden, Kopfsteinpflaster,...

Nur 10 Autominuten entfernt befindet sich Eguisheim, das die Franzosen 2013 als das beliebteste Dorf Frankreichs gewählt haben.

Besichtigen Sie im Rahmen Ihres Elsassaufenthalts ebenfalls eine der in der Nähe gelegenen Burgen, wie die Hohkönigsburg oder die Burg Hohlandsberg.

Besuchen Sie das Écomusée d’Alsace mit den alten Häusern aus Kalkstein, die ein ehemaliges elsässisches Dorf darstellen, oder die Stadt Colmar mit dem historischen Stadtkern und dem Viertel Krutenau (französisch „Petite Venise“). Lassen Sie sich von dem außergewöhnlichen Kulturangebot dieser Stadt bestehend aus mittelalterlichen Gebäuden, Kirchen und Museen begeistern. Verpassen Sie ebenfalls nicht den Besuch des Maison Pfister, des Koïfhus, des Museums Unterlinden, des Maison des Têtes oder der Stiftskirche Sankt-Martin (Collégiale Saint-Martin).

Auch Mulhouse hat einiges zu bieten: das Stoffdruckmuseum, das Théâtre de la Sinne, der Place de la Réunion, der Europaturm, der Zoo von Mulhousedas Automobilmuseum mit seinen 400 historischen Modellen, La Filature, das Eisenbahnmuseum und das Zentrum für zeitgenössische Kunst (die Kunsthalle).

Weinstock<br />
 

Weinstraße

Bei einem Besuch der Elsässer Weinstraße warten zahlreiche Dörfer mit dem typisch elsässischen Charme sowie schätzungsweise 1000 lokale Erzeuger auf Sie. Sie schlängelt sich durch Täler und zwischen Weinbergen über 170 km am Fuße der Vogesen entlang von Marlenheim bis Thann.

Das Gebiet „Terre & Vins au Pays de Colmar“ ist ein einzigartiges Reiseziel, wo die Elsässische Ebene, die Berge der Vogesen und Weinbaugebiete ineinander übergehen. Pinot Noir, Riesling, Gewürztraminer,... Unsere Partner Léon Boesch, Gérard Nicollet und das Schloss Wagenbourg laden Sie zur Verkostung edler Tropfen in ihren Weinkellern mitten in Soultzmatt ein!

Weitere Informationen finden Sie unter www.route-des-vins-alsace.com

Weihnachtsmarkt

Nur 20 Minuten vom Hotel-Restaurant Vallée Noble entfernt lädt der Weihnachtsmarkt von Colmar dazu ein, die Stadt zu erkunden und sich von der wunderbaren Beleuchtung, der festlichen Atmosphäre und der weihnachtlichen Magie verzaubern zu lassen.

  • Das vor allem Fußgängern vorbehaltene Stadtzentrum hat unzählige architektonische Schätze zu bieten.
  • Eine beleuchtete Eislaufbahn zur Freude von Jung und Alt
  • Eine Vielzahl an gastronomischen Spezialitäten
  • Zahlreiche Veranstaltungen: Ausstellungen, Konferenzen, Konzerte und Straßenunterhaltung
  • Die Einwohner der Stadt nehmen gleichfalls an der Veranstaltung teil und organisieren einen fröhlichen Dekorationswettbewerb, der sie dazu aufruft, Fassaden und Fenster zu schmücken.

Einige kleine Dörfer haben auch schöne Überraschungen auf Lager: besuchen Sie Kaysersberg, Eguisheim oder Riquewihr.

Weitere Informationen finden Sie unter 

Freizeitaktivitäten und Wanderungen

  • Zahlreiche Wege und Pfade bieten Ihnen die Möglichkeit, das Elsass und das Soultzmatt-Tal zu Fuß oder mit dem Mountainbike zu erkunden und durch die Wälder der Vogesenausläufer zu wandern. 
  • Pflanzenliebhaber und Wanderer sollten den Gipfel des Zinnkoepflé nicht verpassen, wo seltene und empfindliche Arten anzutreffen sind, wie die Smaragdeidechse, der Mauerläufer, der Wendehals, die Kuhschelle oder die Wilde Orchidee. 
  • Der Markstein hat folgende Sportarten im Angebot: Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern und sogar Rodeln. Die entsprechende Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden. Als Gast des Hotels Vallée Noble profitieren Sie von Vergünstigungen bei den Liftanlagen. Im Sommer sollten Sie eine herrliche Wanderung bis zu einem ländlichen Gasthof unternehmen, wo traditionelle Melkermahlzeiten angeboten werden.
  • Der Europapark (45 Minuten vom Hotel entfernt) ist der größte Freizeitpark Europas.